Programmieren lernen: Schere, Stein, Papier

Wie schwer kann es sein, mit dem Abenteuer Designer Schere, Stein, Papier zu programmieren? Stellt sich raus, es ist gar nicht schwer:

  • Computer wählt zufällig zwischen: Schere, Stein, Papier
  • Der Spieler wählt auch
  • Wir prüfen, wer was gewählt hat und entscheiden, wer gewinnt :)

Probiere hier Schere, Stein, Papier gegen den Computer im Abenteuer Designer:

Wusstest du das? Um zufällig zwischen mehrere Namen zu wählen, schreibst du sie mit Komma getrennt hintereinander weg. Um also zwischen Schere, Stein und Papier zu wählen, schreibst du im Abenteuer Designer einfach folgendes:

Zufall = Schere, Stein, Papier

Oder möchtest du lieber die Big Bang Theory – Version spielen? Dann lautet die Zufallsauswahl:

Zufall = Schere, Stein, Papier, Spock, Echse

Wie man Schritt für Schritt das Spiel programmiert, zeige ich hier:

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.