Für zwischendurch: hier werkelt QuiBui

Mal sehen wollen, wo QuiBui in aller Pracht seine Arbeit verrichtet? Ich nenne erst einmal die „prominenteste“ Stelle:

http://www.one-book.de/druckformular.php

Das Besondere hier: Prüfung der Feldeingaben, eindeutige Fehlermeldungen in den Feldern und als Erklärung separat, Blättern zwischen mehreren Formularen – vor und zurück, Versand einer Mail zum Schluss. Alles natürlich mit allen angebotenen Sicherheitsvorkehrungen eingeschaltet. Kein XSS-Defacement, keine SQL-Injections, keine Mailheader-Injections möglich.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.